Dienstag, 22. November 2016

Ist Kadia, aus Die weiße Nachtigall, Anna von Disneys Frozen?

NEIN! Ganz klar, nein!

Erstens: Ich kannte den Film gar nicht, als ich im Juni 2013 Die weiße Nachtigall das erste Mal geschrieben habe.
Und zweitens: Ich habe diese Parallele mit der Haarsträhne bei der Überarbeitung auch gesehen.

Natürlich macht man sich da als Autorin seine Gedanken. Aber: Die weiße Nachtigall erschien das erste Mal am 24. Oktober 2013. Die Verhandlungen mit dem Verlag United P.C. starteten bereits vorher. Ich habe den Verlagsvertrag am 17. September 2013 unterschrieben.

Disneys Frozen kam am 28 November 2013 in die Kinos.


Und da ich das Buch lediglich überarbeiten wollte und nicht neu schreiben wollte, ließ ich dieses Detail, wo es ist. Diese blonde Haarsträhne ist ein Teil von Kadia und das wird es auch bleiben.