Donnerstag, 20. Februar 2014

Frage eines Lesers


Hallo Christian, 

ich habe mich sehr über Deine Mail gefreut und werde Deinem Wunsch nachkommen.  Es freut mich so einen begeisterten Leser zu haben. 

Hier ist der kopierte Text. 

Ich habe mir voller Erwartung den Fantasyroman "Die weiße Nachtigall" der Autorin T.E.Lind bestellt, da ich durch den für mich vielversprechenden Buchrückentext, auf diesen Roman aufmerksam wurde.
Eines vorweg, ich habe es nach Monaten noch nicht geschafft das Buch bis zum Ende durchzulesen ... aber dazu später mehr.
Die Geschichte um Kadia einer jungen magiebegabten selbstbewussten Frau spielt in einer umfangreichen und sehr gut beschriebenen fiktiven Welt .
Das Buch wird in der Erzählerperspektive mit Fokus auf dem Hauptcharakter Kadia beschrieben, die in ihren jungen Jahren schon einiges erlebte , die Charakter und Landschaftsbeschreibungen sind so detailgetreu und nachvollziehbar dargestellt, das ich persönlich den Eindruck habe, das die Ezählerperspektive aus meinem Mund stamme, ich also selber Teil der Geschichte bin, die zu gleichen Teilen aus gesunden Portionen von Humor, Spannung, Gefühl, Lügen, Intrigen besteht.
Die überraschenden Wendungen des Buches bauen eine Spannung auf und lassen um die person Kadia´s mitfiebern.Ich persönlich habe es geschafft, die Charaktere zu mögen oder zu hassen , die Geschichte mitzuerleben , welches bei mir zum teil Reaktionen und Gefühle verursachten , die es mir aufgrund des reinsteigerns in diese Geschichte unmöglich machen das Buch an einem Stück durchzulesen.
Was nicht negativ sondern durchweg positiv zu sehen ist, selten hat mich ein Buch dermaßen mitfiebern lassen und lachen wie auch vor Spannung schwitzen lassen.
Für Fantasy-fans Drachen und Magie liebhaber ein absolutes muss ..
Ich selber habe das Buch bereits desöfteren weiterempfohlen und werde es jederzeit wieder tun.
Ich gebe dem Buch 10 von 10 Punkten.

Die Autorin T.E.Lind hat es mit bravour geschafft eine völlig neue Welt mit ihren Menschen und Landschaften entstehen zu lassen die in den Köpfen der Leser mit sicherheit bleibenden Eindruck hinterlassen wird und wünschen lässt teil dieser Welt zu sein ..
Der Preis des Buches ist durchaus Angemessen,und mit um die 23 € auch nicht allzu übertrieben hoch angesetzt.

Ich bin auf weitere spannende Werke von T.E.Lind gespannt und bedanke mich in diesem sinne als interessierter Leser ihres Debütwerkes "Die weiße Nachtigall" bei der Autorin für die Geschichte um Kadia ihrer Weggefährten in einer Welt voller Magie und Drachen.

Rezession von : Chris K.